Die Sennerei Hittisau ist eine Genossenschaft mit rd. 160 Mitgliedern und ist zudem Teil der KäseStrasse Bregenzerwald.

 

Wir verarbeiten rd. 6 Mio. kg Heumilch (= silofreie Milch) pro Jahr und produzieren daraus vorwiegend den bekannten "Hittisauer Bergkäse", der bereits folgende Auszeichnungen erhielt:

 

GOLD ... Käse-Olympiade 2007 in D-Oberstdorf

SILBER ... Käsiade 2008 in Hopfgarten i. Tirol

SILBER ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2009

GOLD ... Käsiade 2010 in Hopfgarten i. Tirol

GOLD+SILBER ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2011

GOLD u. Kategoriesieg ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2012

GOLD ... Käsiade 2012 in Hopfgarten i. Tirol

GOLD+BRONZE ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2013

SILBER+BRONZE ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2014

BRONZE ... Käsiade 2014 in Hopfgarten i. Tirol

2x GOLD ... Schwarzenberger Berg- u. Alpkäseprämierung 2016

BRONZE ... Käsiade 2016 in Hopfgarten i. Tirol

GOLD+SILBER ... Kasermandl-Prämierung 2017 (Messe Wieselburg)

 

Zudem wird in unserer Sennerei Emmentaler sowie Sennbutter erzeugt.

 

65 Landwirte beliefern unseren Betrieb mit tagesfrischer Heumilch.

Im Betrieb sind 9 Mitarbeiter/innen beschäftigt (7 davon in Teilzeit).

 

Das Team der Sennerei Hittisau:

 

   Milchsammeldienst:

      Peter Bechter

      Josef-Peter Nußbaumer

 

   Produktion:

      Mathias Greber

      Otto Berkmann

      Josef Neyer

 

   Verkaufsladen:

      Monika Hammerer

      Simone Bilgeri

      Gertrud Faißt

 

   Büro:

      Barbara Reichenberger